Literatura živi – Mladi avtorji iz Avstrije: Michael Stavarič

Ciklus literarnih večerov: Literatura živi – Mladi avtorji iz Avstrije se nadaljuje z avtorjem Michael Stavarič bo bral iz svojih del 15. aprila 2010,  ob 20.15 uri, v prostorih Avstrijskega inštituta.

In unserer vom Österreichischen Kulturforum unter der Direktorin Dr. Christa Sauer großzügig unterstützten Reihe “Literatur lebt! Junge AutorInnen aus Österreich!” wird Michael Stavaric am 15.04.2010 um 20.15 im Österreich Institut (Trg francoske revolucije 6) aus seinen Texten lesen. Seine erfolgreichen Romane “stillborn”, “Terminifera”, “Magma” und “Böse Spiele” beweisen den ironischen Humor des Autors, sowie seine Freude am kreativen Zugang zur Sprache.

Den allgemein als »intellektuellen Shootingstar« bezeichneten Stavaric nennt Karl-Markus Gauß nicht umsonst »eines der größten Talente der österreichischen Literatur«. Allein seit dem letzten Jahr hat er mit seinem Werk, das neben Gedichten, Romanen und Erzählungen auch Kinderbücher umfasst, acht bedeutende Auszeichnungen erhalten! (Und zwar: Wiener Autorenstipendium, IBBY Honour List, Kinderbuchpreis der Stadt Wien, Mira Lobe Stipendium, Literaturpreis Wartholz, Hohenemser Literaturpreis, Österreichischer Staatspreis für Kinder- und Jugendliteratur und das Stipendium der Max Kade Foundation New York).

Zur Veranstaltung sind alle herzlich willkommen!

Flyer.

Dodaj odgovor

Tvoja e-pošta ne bo objavljena. Zahetvana polja so označena *